Social Media
St 40 kerze BILD iStock

Stars

Kevin Fret: Der Latino-Star wurde erschossen!

iStock / drasa

Kevin Fret war ein Latino-Star und homosexuell. Immer wieder setzte er sich für Schwulenrechte ein. Nun der Schock für seine Fans: Der 24-Jährige wurde auf offener Straße erschossen. 

Als er mit dem Motorrad in der puertoricanischen Stadt Santurce unterwegs war, wurde auf ihm geschossen. Dabei erlitt er schwere Verletzungen, an denen er auch wenig später im Krankenhaus starb. Unklar ist bisher völlig, was genau hinter der Tat steckt.

Sein Manager reagiert geschockt

„Kevin war eine Künstlerseele, ein Träumer mit einem riesigen Herz. Seine Passion war die Musik und er hatte noch viel damit vor“, teilte sein Manager Eduardo Rodriguez mit. „Es gibt keine Worte dafür, die Gefühle und den Schmerz darüber, dass ein Mensch mit so vielen Träumen gehen musste, zu beschreiben“, heißt es in dem Statement weiter.

WERBUNG

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup