Social Media
Kevin - Allein zu Haus

Serie & Film

Kevin – Allein zu Haus: So sieht Kieran Culkin alias Fuller heute aus!

imago images / Mary Evans

“Kevin – Allein zu Haus” kam vor 30 Jahren in die Kinos. Bis heute zählt der Streifen zu einer der beliebtesten Weihnachtsfilme überhaupt und auch die Darsteller haben sich in drei Jahrzehnten natürlich verändert. In den beiden Filmen war Kieran Culkin als “Fuller McCallister” zu sehen. KUKKSI hat mal gecheckt, was der Schauspieler heute macht. 

Kieran Culkin ist der jüngere Bruder von Macaulay Culkin. In den beiden Filmen “Kevin – Allein zu Haus” und “Kevin – Allein in New York” spielt der Schauspieler den jüngeren Cousin von Kevin. Das besondere Markenzeichen seiner Rolle war eine riesige Hornbrille. In den beiden Filmen legte sich Fuller öfter mal mit Kevin an.

Kieran Culkin hat neben Macaulay weitere Geschwister

Kieran Kyle Culkin wurde am 30. September 1982 in New York geboren. Er begann besonders früh mit seiner Schauspielkarriere – fünf seiner Geschwister sind ebenfalls Schauspieler, darunter auch Macaulay Culkin. Er arbeitete nicht nur als Schauspieler, sondern stand auch auf zahlreichen Theaterbühnen. Zuletzt war er 2005 am Broadway, wo er an der Seite von Anna Paquin in “After Ashley” mitwirkte.

Kieran Culkin

imago images / ZUMA Wire

Er wirkte in vielen Filmen mit

Seine erste Filmrolle war “Kevin – Allein zu Haus” (1990) und spielte zwei Jahre später auch in der Fortsetzung “Kevin – Allein in New York” mit. Zwar erlangte Kieran Culkin dadurch große Bekanntheit, aber es gab deutlich bekanntere Rollen. Unter anderem spielte er in dem Außenseiter-Drama “Igby” (2002) und die Nerd-Komödie “Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt” (2010) mit. Er war auch in den Produktionen “The Mighty – Gemeinsam sind sie stark” (1998), “Gottes Werk & Teufels Beitrag” (1999), “Lost Heaven” (2002), “Paper Man – Zeit erwachsen zu werden” (2009) sowie “Fargo” (2015) zu sehen. Seit 2018 steht er am Set der Fernsehserie “Succession”. Nominiert war Kieran Culkin im Laufe seiner Karriere für den  Golden Globe, zwei Young Artist Awards und einen MTV Movie Award. Gewonnen hat er einen Satellite Award. Obwohl der Schauspieler früh vor der Kamera anfing, hat er immer einen kühlen Kopf bewahrt und ist nicht wie zahlreiche ehemalige Kinderstars abgestürzt.

Im Jahr 2019 ist er Papa geworden

Und auch privat läuft es für ihn prächtig: Der Bruder von Macaulay Culkin ist 2019 nämlich Vater geworden. “Meine liebste Überraschung bis jetzt. Wir sind aufgeregt / verängstigt / ekstatisch / unvorbereitet, aber wir können es kaum erwarten, unsere kleine, unerwartete Schöpfung im September zu treffen”, schrieb seine Freundin damals im Mai bei Instagram. Seit 2013 ist das Paar verheiratet. Schon gelesen? Kevin – Allein zu Haus: Was macht Macaulay Culkin heute?

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup