Social Media

Serie & Film

Kevin – Allein zu Haus: Disney plant Remake von dem Kultfilm!

Durch “Kevin – Allein zu Haus” wurde Macaulay Culkin weltweit bekannt. Der Kultfilm gehört auch heute zur Weihnachtszeit für viele einfach dazu. Nun plant Disney offenbar ein Remake des Streifens. 

In dem Film geht es um den kleinen Jungen, welcher von seinen Eltern einfach zu Hause vergessen wird. Dann bekommt er es mit zwei Einbrechern zu tun, gegen welche er sich erfolgreich wehrt. Obwohl der Film und auch der zweite Teil “Kevin – Allein in New York” schon rund 30 Jahre auf dem Buckel hat, ist er auch heute zur Weihnachtszeit noch ein absolutes Muss.

Nun könnte Macaulay Culkin aber bald Konkurrenz bekommen: Laut US-Medienberichten plant Disney offenbar ein Remake. Wie Deadline berichtet, arbeitet man an einer Neuauflage für den Streamingdienst Disney+. Wer die Hauptrollen besetzen werden, ist bisher nicht bekannt.

Macaulay Culkin wurde durch Kevin-Filme weltbekannt

Disney-Chef Bob Iger versicherte den Fans, dass die Neuauflage die selbe Kreativität wie das Original haben werde. Mit “Kevin – Allein zu Haus” gelang Regisseur John Hughes im Jahr 1990 ein Mega-Erfolg. Zwei Jahre später folgte “Kevin – Allein in New York”, welcher ebenfalls sehr erfolgreich war. Drei weitere Streifen der Reihe folgten zwischen 1997 und 2012, wo jedoch Macaulay Culkin nicht mitwirkte. Der Schauspieler sorgte danach eher für negative Schlagzeilen – mittlerweile hat er sein Leben wieder im Griff.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup