Social Media
Kevin - Allein zu Haus

Serie & Film

Kevin – Allein zu Haus: Daran starb John Heard alias Vater Peter!

imago images / ZUMA Wire

Könnt ihr euch noch an “Peter McCallister” aus “Kevin – Allein zu Haus” erinnern? Die Rolle wurde von John Heard verkörpert. Der Schauspieler ist jedoch im Jahr 2017 verstorben. KUKKSI verrät euch die Todesursache! 

John Heard starb im Jahr 2017 und wurde 72 Jahre alt. Besondere Bekanntheit erlangte der Schauspieler durch seine Rolle als Peter McCallister in den Filmen “Kevin – Allein zu Haus” und “Kevin – Allein in New York”. Doch woran ist der Schauspieler damals eigentlich gestorben?

Das war die Todesursache

In Palo Alto (Kalifornien) wurde John Heard von einem Dienstmädchen aufgefunden, wie das Klatschportal TMZ damals berichtete. Die Ermittler konnten kurz danach nur noch den Tod des Schauspielers feststellen. Laut dem Autopsiebericht starb er am plötzlichen Herzstillstand. Zwei Tage vor seinem Tod hatte er eine Operation am Rücken – um sich von dem Eingriff zu erholen, hatte er danach in einem Hotel eingecheckt. Der Herzstillstand soll jedoch nichts mit der Operation zu tun haben.

John Heard spielte in zahlreichen Filmen mit

John Heard wurde am 7. März 1946 in Washington geboren. Sein Schauspieldebüt hatte er schon lange vor “Kevin – Allein zu Haus”. Erstmals war er dem Drama “Valley Forge” im Jahr 1975 zu sehen. Danach folgten zahlreiche weitere Rollen – unter anderem in “Cutter’s Way – Keine Gnade” (1981), “A Trip to Bountiful – Reise ins Glück” (1985), “Dear America – Briefe aus Vietnam” (1987) und “Die Killer-Brigade” (1989) zu sehen.

Im Jahr 1990 spielte er dann Peter McCallister in “Kevin – Allein zu Haus”. Zwei Jahre später folgte dann der zweite Teil “Kevin – Allein in New York”. Bis zu seinem Tod arbeitete er als Schauspieler und war in zahlreichen Rollen zu sehen – dazu zählen “In the Line of Fire – Die zweite Chance” (1993), “Ein Präsident für alle Fälle” (1996), “187 – Eine tödliche Zahl” (1997), “Die Sopranos” (1999-2004), “Prison Break” (2005-2006), “Jede Sekunde zählt – The Guardian” (2006) oder “Person of Interest” (2014) mit. Im Jahr 1979 heiratete er die Schauspielerin Margot Kidde – im gleichen Jahr folgte die Trennung. Später war er mit Sharon Heard lieert, wo zwei Kinder hervorgingen. Mit Schauspielerin Melissa Leo hat er einen Sohn. Schon gelesen? Kevin – Allein zu Haus: Das wurde aus Mutter Kate!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup