Connect with us

Keine Periode? Das können die Gründe sein!

Eine Frau mit einem Kalender

Life

Keine Periode? Das können die Gründe sein!

iStock / Deagreez

Keine Periode? Das können die Gründe sein!

Mal ehrlich: Auf die Regelblutung wartet nun wirklich keiner. Doch wenn sie dann nicht kommt, machen wir uns Sorgen. Doch welche Gründe kann es haben, dass die Periode zu spät kommt oder sogar ausfällt?

Stimmungsschwankungen, Bauchkrämpfe und Unterleibsschmerzen: Eigentlich könnten wir uns so sehr darüber freuen, dass die Periode ausfällt – aber eben nur eigentlich. Denn bleibt die Menstruation aus, könnte irgendwas etwas nicht stimmen – das kann ganz harmlose, aber auch ernste Ursachen haben.

Bin ich schwanger?

Falls du ungeschützten Sex hattest und die Periode ausbleibt, könntest du möglicherweise schwanger sein. In dem Fall solltest du schnellstmöglich einen Schwangerschaftstest machen. Wenn du aber definitiv eine Schwangerschaft ausschließen kannst, ist die Sorge groß. Die Gründe dafür können vielfältig sein.

Harmlose Gründe

  • Gewichtsschwankungen: Frauen mit Magersucht haben nur selten oder gar keine Periode. Generell kommt die Periode bei Mädchen mit starken Gewichtsschwankungen sehr unregelmäßig.
  • Medikamente können Nebenwirkungen haben und greifen den Hormonhaushalt des Körpers an.
  • Stress ist einer der häufigsten Ursachen – das kann Zoff mit dem Freund, aber auch beruflicher Ärger sein.
  • Du setzt die Pille ab: Wenn du jahrelang das Verhütungsmittel genommen hast und dann absetzt, kann es etwas dauern, bis sich der normale Zyklus wieder einstellt.
  • Leistungssport kann den weiblichen Zyklus auch stark beeinflussen.
  • Reisen können die Periode ebenfalls beeinträchtigen – besonders bei Zeitverschiebungen und langen Flugreisen kommt das vor.
  • Erkältung: Wenn du heftiges Fieber hast, kann der Zyklus ziemlich durcheinander kommen.

Die Krankheiten können dahinter stecken

Es können aber durchaus auch ernste Ursachen dahinter stecken, dass die Periode ausfällt – auch Erkrankungen sind nicht ausgeschlossen. Das könnte vor allem dann der Fall sein, wenn die Periode sehr lange ausbleibt und eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann. Dann solltest du unbedingt einen Doc aufsuchen und dich checken lassen.

  • Erkrankungen im Gehirn: Gehirnentzündungen oder Tumore können dafür verantwortlich sein, dass die Periode ausbleibt.
  • Erkrankungen der Eierstöcke können meist zu einem hormonellen Ungleichgewicht führen.
  • Hormondrüsen sind gestört: Nebennierenrinde, Schilddrüse und Hirnanhangdrüse produzieren Hormone. Die Menstruation kann ausbleiben, wenn eine Erkrankung vorliegt oder diese durcheinander geraten.
  • Polyzystische Ovar-Syndrom: Dahinter steckt eine Hormonstörung. In den Eierstöcken, aber auch in anderen Organen kann es zu Störungen kommen.

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Bachelorette 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben