Social Media

TV

Promi Big Brother 2020: Regelverstöße! Die Bewohner werden bestraft

SAT.1

Bei “Promi Big Brother” haben sich die Kandidaten nicht immer an alle Regeln gehalten. Nun wird in der Show hart durchgegriffen: Die Stars werden in der kommenden Folge hart bestraft. 

Mein Märchenland, meine Regeln! Die Bewohner von “Promi Big Brother“ haben die Regeln von Big Brother mehrfach missachtet und werden heute Abend die Konsequenzen zu spüren bekommen. Was war passiert? Die Märchenwald-Bewohner klettern am Sonntag in der Live-Show nach der Rauswahl von Sascha Heyna über die Schlossmauer, um sich von ihm im Lustgarten zu verabschieden – das ist ein Regelverstoß. Vor diversen Nominierungen wird sich untereinander abgesprochen – das ist ein Regelverstoß.

Die Bewohner werden bestraft

Noch in der kommenden Folge bestraft Big Brother deshalb das ganze Märchenland, denn jetzt heißt es: Schloss mit lustig! Das Märchenschloss wird bis auf Weiteres dicht gemacht, alle Bewohner müssen in den Wald ziehen. Und das ist noch nicht alles: Für die neun Bewohner bleibt es nach dem Umzug in den Märchenwald beim aktuellen Einkaufsbudget für fünf Bewohner. Das bedeutet: Sie haben nur fünf Euro und 30 Sekunden Zeit für den Einkauf im Knusperhäuschen. Wie die Bewohner darauf wohl reagieren werden? SAT.1 zeigt “Promi Big Brother” täglich um 22:15 Uhr. Mehr News zu „Promi Big Brother“ und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI.

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup