Social Media
Cole Sprouse

Stars

Cole Sprouse: Riverdale-Star erhält Morddrohungen!

imago images / MediaPunch

Cole Sprouse hat es derzeit nicht leicht. Einige Fans wünschen dem „Riverdale“-Star den Tod und senden ihm Morddrohungen. In einem Statement bei Instagram hat sich der Serien-Star nun zu Wort gemeldet.

Für die Produktion von „Riverdale“ läuft es derzeit nicht nach Plan. Die Serie musste mit den Dreharbeiten pausieren, da ein Crewmitglied am Coronavirus erkrankt ist. Für Cole Sprouse kommt es aber noch dicker: Einige Fans behaupten im Netz, dass er Lili Reinhart betrügen würde. Deshalb schicken ihm User nun sogar Morddrohungen!

Riverdale-Star wird bedroht

In einem Statement verriet er nun, dass nicht nur er, sondern auch einige Freunde von ihm bedroht werden. „Meine Freunde zu attackieren, bodenlose Behauptungen aufzustellen, meine Adresse zu veröfentlichen und mir Morddrohungen zu schicken sind alles Qualitäten von Geisteskrankheit und Fanatismus. Wählt Menschlichkeit und hört auf, euch wie Clowns zu benehmen!“, so Cole Sprouse in einer Instagram-Story.

Der „Riverdale“-Star lässt sich das nicht gefallen und hat sogar die Polizei eingeschaltet. „Bitte fresst meinen köstlichen, wohlgeformten Ar***!“, so der Schauspieler. Die Krawallmacher will er zur Rechenschaft ziehen. Und auch Lili Reinhart schimpft im Netz: „Es ist komisch, Schauspieler zu sein. Du musst dich mit Mist herumschlagen, mit dem sich sonst niemand herumschlagen muss.“ Auch sie scheint wohl auf einige User ziemlich wütend zu sein. Mal davon abgesehen entsprechen die Anschuldigungen nicht der Wahrheit. Zwar meint er, dass er den Hatern selbst genug Stoff geliefert hat, da der Schauspieler eine öffentliche Beziehung eingegangen ist – aber bei Morddrohungen wird eine Grenze deutlich überschritten…

Cole Sprouse

imago images / MediaPunch

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup