Social Media
Katy Bähm

TV

Katy Bähm: Queen of Drags-Kandidatin bekommt Todesdrohungen!

ProSieben / Boris Breuer

Katy Bähm ist derzeit in der ProSieben-Show “Queen of Drags” zu sehen. Doch die Community reagiert aggressiv und wünscht der Travestie-Künstlerin sogar den Tod. 

Die 26-Jährige fiel bisher nicht positiv in der Show auf. Ob beim Sauberhalten oder der Zimmerverteilung – immer wieder gab es Zoff mit den anderen Kandidaten. Die weiteren Teilnehmer kommen offenbar mit ihrer selbstbewussten Art nicht klar.

User wünschen Katy Bähm den Tod

Sie bekomme “viele positive Nachrichten von Menschen, die sich nicht mehr alleine fühlen”, schreibt Katy Bähm bei Facebook. Es gibt jedoch auch User, welche sie krass anfeinden – einige überschreiten dabei deutlich die Grenze und wünschen ihr sogar den Tod. “Aber ich bekomme auch so viele bösartige Nachrichten, wo mir Menschen den Tod wünschen, weil ich unsympathisch sei”, schreibt die Kandidatin weiter.

Sie ist absolut geschockt über die Hass-Kommentare. “So viel Hate [in] den eigenen Reihen [und] keiner war beim Dreh dabei”, schreibt sie weiter. Zwar ist Katy stark – doch solche Anfeindungen tuen ihr dennoch weh. Dann hat sie noch einen Appell an die Community: “Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr eure negativen und teilweise schockierenden Kommentare etwas zurückschraubt”, heißt es in dem Statement weiter. ProSieben zeigt “Queen of Drags” immer donnerstags um 20:15 Uhr.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup