Social Media

Stars

Katherine Heigl: Grey’s Anatomy-Star schockt mit Grab-Selfies!

Diese Aktion kommt bei ihren Fans überhaupt nicht gut an! Bei einem Besuch in ihrer Heimat Buffalo im US-Bundesstaat New York besuchte Katherine Heigl vor Kurzem das Grab ihres verstorbenen Bruders – und schoss dabei fröhliche Selfies. Ihre Follower sind von dem Verhalten des “Grey’s Anatomy”-Stars schockiert!

Im zarten Alter von 7 Jahren verlor die Schauspielerin ihren damals 16-jährigen Bruder bei einem Autounfall. Obwohl dieser Verlust bereits 32 Jahre zurückliegt, ist der Gang auf den Friedhof für Katherine noch immer schwer.

Katherine Heigl: Shitstorm für Selfies an Grab

Deshalb habe sie versucht, das ganze mit den Fotos aufzulockern, erklärt sie ihren verärgerten Fans via Instagram. “Ihr hattet recht. Das war unangemessen und respektlos. Es war einfach schwer, das Grab meiner Liebsten zu besuchen und ich habe nur versucht, mir diesen Gang durch Humor zu erleichtern”, so die 39-Jährige. Die besagten Selfies hat der Hollywoodstar mittlerweile von seinem Profil gelöscht.

Foto: ImageCollect / Laura Farr / AdMedia

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup