Social Media

Love

Kann man durch Analsex schwanger werden?

iStock / fizkes

Durch Analsex schwanger werden – die meisten Girls glauben tatsächlich, das ist total ausgeschlossen. Das ist aber leider total falsch, denn auch durch Po-Geschlechtsverkehr kannst du tatsächlich schwanger werden. 

Ein Kondom solltest du sowieso verwenden, um dich vor Geschlechtskrankheiten zu schützen. So sind auch keine ungewollten Schwangerschaften möglich. Bei Analsex wird der Gummi jedoch manchmal weggelassen, da die meisten Mädchen denken, dass man dabei kein Baby zeugen kann. Das ist ein totaler Irrglaube – aber wie kann das bei Analsex denn bitte passieren?

Schwanger durch Analsex

Die Scheide und der After liegen absolut nicht weit auseinander. Zwar kannst du nicht direkt schwanger werden, wenn der Boy in deinem Po abspritzt – aber sobald einmal Samenflüssigkeit in deine Scheide läuft, kannst du schwanger werden. Das ist tatsächlich schon mehrmals vorgekommen.

Darum ist das Kondom sehr wichtig

Deshalb verwende lieber immer ein Kondom – das schützt nicht nur vor Schwangerschaften, sondern auch vor Krankheiten. Die Gleitcreme solltet ihr ebenfalls verwenden, damit es besser flutscht und der Penis in dir eindringen kann. Denn schließlich produziert dein After keine Flüssigkeit wie deine Scheide. Wie Analsex ganz ohne Schmerzen funktioniert, könnt ihr HIER nachlesen.

Foto: iStock / fizkes

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup