Social Media

Stars

Kaley Cuoco: So schwer fällt ihr der TBBT-Abschied

Nach zwölf Staffeln ist mit “The Big Bang Theory” endgültig Schluss. Nicht nur für die Zuschauer, sondern auch für die Darsteller ist das Serien-Aus bitter. Kaley Cuoco hat nun verraten, welches Mitbringsel sie sich sichern wird. 

Zum “Man Crush Monday” postete die Penny-Darstellerin einen Schnappschuss mit den TBBT-Kollegen Kunal Nayyar, Johnny Galecki, Jim Parsons und Simon Helberg. “Dieses Foto wurde bei unserer allerersten Comic Con vor vielen Monden aufgenommen”, schrieb Kaley Cuoco zu dem Foto.

So will Kaley Cuoco die Zeit in Erinnerung behalten

Die Darsteller überlegen derzeit, was sie behalten will, um die Zeit immer in Erinnerung zu behalten. In Absprache mit den Serienmachern darf Kaley Cuoco ein Bild von zwei Robotern in einem Wrestling-Ring mitnehmen. “Ich liebe es so sehr. […] Ich habe es zwölf Jahre lang angesehen. Das Bild ist immer in meinem Blickwinkel, wenn ich im Wohnzimmer-Setting sitze”, sagt die Schauspielerin laut People. “Ich denke, ich wüsste nicht, was ich tun soll, wenn ich es nicht anschauen kann. Deshalb muss es in mein Wohnzimmer”, so Kaley Cuoco weiter.

Noch scheinen die Darsteller von “The Big Bang Theory” noch nicht ganz realisiert haben, dass derzeit in den USA nach 12 Staffeln tatsächlich die letzten Folgen über die Bildschirme flimmern. “Wir haben nur noch ein paar Episoden übrig, die Nostalgie wird wahnsinnig real”, gestand die Blondine.

Foto: ImageCollect / Birdie Thompson / AdMedia

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup