Social Media
Simone Mecky-Ballack

TV

Promi Big Brother 2020: Darum zieht Simone Mecky-Ballack ins Haus!

SAT.1 / Marc Rehbeck

Die Ex-Frau von Michael Ballack ist bei “Promi Big Brother 2020” dabei! Erst am Freitagmorgen wurden die letzten vier Kandidaten der insgesamt 16 Teilnehmer bekannt gegeben – Simone Mecky-Ballack ist eine von ihnen. Was ist die größte Angst der Ex-Spielerfrau und wieso nimmt sie bei dem TV-Format teil? 

Sie kennt man vorrangig als ehemalige Gattin von Michael Ballack: Simone Mecky-Ballack zieht dieses Jahr ins “Promi Big Brother”-Haus ein! Die sympathische Brünette war zwischen 2008 und 2012 mit Ex-Fußballer verheiratet – seit letztem Jahr trägt sie den auch den Namen ihres neuen Ehemanns Andreas Mecky. Zusammen mit Michael Ballack hat sie drei Kinder: Louis, Emilio und Jordi. Was Simone ins “Promi Big Brother”-Haus treibt!

Wie war Beziehung zwischen Simone Mecky-Ballack und ihrem Ex?

Daher die beiden drei Kinder haben ist es schwer das Leben komplett ohne den anderen zu gestalten. Schließlich wollen die Kids beide Elternteile um sich haben: “Wir haben uns immer gut verstanden. Ein Team sind wir sicher, wir sind ja Eltern, wir haben ja drei gemeinsame Kinder, da muss man ja auch immer ein Team sein”, erklärt sie im Bunte-Interview. Nähere Details gibt sie nicht bekannt.

Simone Mecky-Ballack

SAT.1 / Marc Rehbeck

Deshalb zieht sie ins “Promi Big Brother”-Haus

Die Gastronomin erklärt im Interview mit SAT.1: “Ich nehme an Promi Big Brother 2020 teil, weil ich entweder einen Corona-Schaden abbekommen hab, oder weil ich einfach mal zeigen möchte, dass ich vielleicht andere Seiten hab, die man bei mir nicht unbedingt vermuten würde.” Die Reality-TV-Show ist nicht erste Fernsehsendung, die sie mitmacht: Bereits 2013 nahm sie bei der Tanzshow “Let’s Dance” teil und erreichte mit Profitänzer Erich Klann den vierten Platz.

Das ist die größte Angst von Simone Mecky-Ballack

“Am meisten Angst hab ich vor diesem Eingesperrtsein. Oder den meisten Respekt davor, dass man so lange Zeit nicht raus darf.” Die Freiheit ist der Ex-Spielerfrau auch besonders wichtig. Sie zählt sie unter anderem zu den drei Dingen, auf die sie bei “Promi Big Brother” nicht verzichten kann! “Am wenigsten verzichten kann ich auf meine Freiheit und leckeres Essen und ein Weinschörlchen dazu.” Wir sind gespannt, wie sie sich in der Zeit im Haus schlagen wird! SAT.1 zeigt “Promi Big Brother“ ab dem 07. August 2020 um 20:15 Uhr. Mehr News zu “Promi Big Brother“ und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup