Social Media
Billie Eilish

Stars

Billie Eilish: 7 spannende Fakten über die Sängerin!

imago images / MediaPunch

Billie Eilish bricht alle Rekorde. Sei es, dass sie mit ihren jungen 18 Jahren bereits mehrere Oscars verliehen bekommen hat und ganze Stadien ausverkauft sind – die Sängerin ist ein Idol für viele Teenies! 

Sie ist die Queen des Teenie-Pop: Billie Eilish gehört zu den größten Stars der heutigen Zeit! Erst letztens veröffentlicht die Sängerin ein Kurzvideo über Body-Shaming und spricht über Hater, die unbedingt wissen wollen, wie es unter ihren Klamotten aussieht. Die 18-Jährige ist für viele ein Vorbild. Deshalb hat KUKKSI interessante Facts über den Teenie-Star zusammengefasst.

Die krassesten Fakten über Billie Eilish

Ihr richtiger Name ist…

Billie Eilish Pirate Baird O’Connell. Ihr Zweitname Eilish ist die anglisierte Form von Eilís – also praktisch eine Form des Vornamens Elisabeth.

Sie macht Musik, seit sie elf Jahre alt ist

Schon mit acht trat sie in den Kinderchor in Los Angeles ein und seit sie elf ist schreibt sie eigene Texte. Immer dabei: Ihr Bruder und Produzent Finneas!

Ängste

Billie redet offen in ihren Songs über ihre Angststörungen und wie sie diese immer wieder einholen. “Ich tue immer das, was mir Angst macht. Ich liebe das Gefühl, auszuflippen. In meinen Videos glorifiziere ich seit einiger Zeit Ängste – Spritzen und Spinnen zum Beispiel”, sagt sie gegenüber Teen Vogue.

Kreativität wurde früh in die Wiege gelegt

Ihre beiden Eltern sind sowohl musikalisch, als auch schauspielerisch tätig und schreiben sogar selbst Drehbücher! Der Schauspieler und Musiker Finneas O’Connell ist ihr älterer Bruder.

Unterricht zu Hause

Sie ging auf keine öffentliche Schule, sondern wurde zu Hause unterrichtet. “Es gab nur ein Jahr, in dem ich gern zur Schule gegangen wäre, ungefähr mit 12, und das nur deshalb, weil ich auch mal eine Uniform tragen, einen Spind haben und die Mittagspause mit den anderen verbringen wollte. Ich sehnte mich mal kurz nach dieser Form von Gemeinschaft”, sagte Billie Eilish mal in einem Interview mit jetzt.

Billie und Justin Bieber

Bei Billie im Kinderzimmer hingen früher reihenweise Poster von ihrem größten Idol, nämlich Justin Bieber! Sie gab schon immer ehrlich zu ein Belieber zu sein, als Justin sie dann fragte, ob er “bad guy” nicht zusammen mit ihr aufnehmen möchte, ist bei der Sängerin alles stehen geblieben und sagte sofort zu!

“Ocean Eyes”

War überhaupt nicht als Hit, oder überhaupt als Song gedacht! Eigentlich hat Finneas den Song damals für Billie’s Tanzlehrer aufgenommen und wollte dazu eine Choreografie machen. Die beiden waren aber so überzeugt von dem Song, dass dieser direkt auf SoundCloud landete! Schon gelesen? Billie Eilish: Darum zeigt sich die Sängerin nackt!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup