Social Media
bis

Stars

BTS: 15 Fakten über RM

imago images / UPI Photo

Der Fakten-Check über die “Bangtan Boys” geht weiter. Rap Monster aka RM gehört zu der berühmten Band BTS und ist der Einzige, der sich im Ausland verständigen kann. BTS sind aktuell die erfolgreichste K-Pop-Band auf der Welt. Ein guter Augenblick, sich die Stars aus Südkorea genauer anzuschauen! 

Mitglied fünf von sieben: RM ist der Produzent, aber auch Sänger bei der koranischen K-Pop-Band BTS und nebenbei der Einzige, welcher fließend Englisch sprechen kann. Wusstest du das schon über deinen Lieblings-Sänger? Diese und weitere verrückte Fakten fassen wir hier zusammen.

bis

imago images / UPI Photo

Das sind die krassesten Fakten über RM

  • Der bürgerliche Name von RM ist Kim Namjoon.
  • Geboren wurde er am 12. September 1994 und ist somit schon 25 Jahre alt!
  • RM ist eine Abkürzung für “Rap Monster”.
  • Er war der Erste, der BTS damals beigetreten ist.
  • Der Sänger und Produzent hat einen berühmten Satz bei den Fans “Team work makes the dream work” (Teamwork macht den Traum wahr).
  • RM hat mittlerweile weit über 100 Songs komponiert oder produziert!
  • Bevor er zu BTS gegangen ist, rappte er bereits im Untergrund unter dem Namen “Runch Randa”.
  • Er ist ein sehr tollpatschiger Mensch und zerstört beinahe alles, was er in die Hände bekommt und wird deshalb liebevoll von den BTS-Mitgliedern “Gott der Zerstörung” genannt.
  • RM hat einen überdurchschnittlich hohen IQ von 148 und gehörte in der Schule zu den schlausten.
  • Er brachte sich Englisch komplett selbst bei. Mittlerweile kann er es fließend!
  • Als er fünf Jahre alt war, wollte er unbedingt Security-Mann für Gebäude werden. Das dürfte sein Outfit bei dem Song “Dope” erklären.
  • Ähnlich wie andere BTS-Mitglieder, veröffentliche er auch ein Solo-Mixtape namens “RM”.
  • Mit 1,81 m ist er der größte aller “Bangtan Boys”.
  • RM hatte am Anfang starke Schwierigkeiten mit den Tanzeinlagen, gewöhnte sich aber schnell dran. Gerne tanzt er aber bis heute nicht.
  • Sein Name “RM” kommt nicht irgendwoher. Er präferiert definitiv das Rappen und singt eigentlich gar nicht so gern. Schon gelesen? BTS: 13 Fakten über Suga

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup