Social Media

Buzz

Teenie (12) wird Bein auf Rodelbahn abgerissen!

iStock

Schrecklicher Unfall im Freizeitpark „Fort Fun“ im Sauerland: Einem Junge wurde auf der Sommerrodelbahn das Bein abgerissen!

Das Unglück geschah auf der Rodelbahn „Trapper Slider“, wie die Bild-Zeitung schreibt. Das Bein des 12-Jährigen geriet zwischen zwischen Schlitten und Schienen – danach wurde es abgerissen! Mit einem Hubschrauber wurde der Teenager nach dem dramatischen Zwischenfall sofort in ein Krankenhaus geflogen.

Der Bahnbetrieb wurde nach dem Horror-Unfall sofort gestoppt. Die Sommerrodelbahn wurde später aber wieder freigegeben. Möglicherweise hat der Teenager das Unglück selbst zu verantworten, da er gegen die Sicherheitsvorschriften verstoßen hat. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

 

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup