Social Media
STARS 429 BILD instagram

Stars

Juju: Polizei ermittelt gegen die Rapperin!

Instagram / jujuvierundvierzig

Mal wieder sorgt Juju für negative Schlagzeilen. Ein Drogen-Post wurde der Rapperin zum Verhängnis. Nun ermittelt sogar die Polizei gegen die Skandal-Musikerin. 

In den sozialen Netzwerken zeigte sich Judith Wessendorf alias Juju mit Marihuana – das hat nun krasse Konsequenzen. Denn das hat die Ermittler auf den Plan gerufen: Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren gegen die 26-Jährige eingeleitet.

Polizei findet Drogen-Versteck

Am Frankfurter Flughafen habe sie Fünf Gramm Cannabis versteckt – die ganze Aktion filmte sie auch noch. Dumm nur: Ein Bundespolizist gehört zu ihren Followern! Daraufhin schaltete er seine Kollegen ein. „Ein Ermittlungsverfahren gegen die Beschuldigte wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet“, sagt ein Polizeisprecher in der Bild-Zeitung.

Die Polizei hat das Versteck gefunden – von Juju fehlt dagegen jede Spur. Es war wohl nicht die cleverste Idee, eine Straftat öffentlich zur Schau zu stellen. Die Insta-Story könnte für die Rapperin wohl außerdem auch noch ziemlich teuer werden…

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup