Social Media

Stars

Josephine Welsch: Krankenhaus-Schock!

Instagram / Josephine Welsch

Eine Schwangerschaft kann schon ziemlich anstregend sein – das spürt derzeit auch Josephine Welsch. Die ehemalige Darstellerin aus „Berlin – Tag & Nacht“ musste jetzt sogar in ein Krankenhaus.

Die Geburt dauert nicht mehr ganz so lange. BTN-Miri hat sich nun überraschend aus einem Krankenhaus gemeldet. Die Fans machen sich große Sorgen, ob etwas mit dem Baby sei. „Ich kann Entwarnung geben, ihr braucht euch keine Sorgen machen, uns geht es erstmal soweit gut!“, schrieb Josephine Welsch bei Instagram.

Klare Botschaft von Josephine Welsch

Huhu 🙋🏼‍♀️ viele haben es ja schon vermutet, Grüße euch aus dem Krankenhaus aber ich kann Entwarnung geben ihr braucht euch keine Sorgen machen uns geht es erstmal soweit 😊😉 !! Zwei Sachen die mir aber noch auf den Herzen liegen, für viele Bewegungsverfechter in der Schwangerschaft, es gibt sogar hier ein Gymnastikraum in dem ich Yoga machen darf und für alle die sich in der Schwangerschaft Gedanken wegen der Sauna machen, auch da wurde mir hier Entwarnung gegeben, beachte aber bitte, dass du deinen Körper bereits vor der Schwangerschaft mit der Belastung in der Sauna vertraut machst, dann ist es super für das Herzkreislaufsystem von dir und dem Baby 👶🏼😉 da es immer wieder welche gibt die wenig Verständnis haben, wollte ich nochmal dazu sagen, auch wenn ich mich dazu entschlossen habe euch meine Welt zu zeigen und euch an meinem Lebensstil teilhaben zu lassen, kann ich immer noch die freie Entscheidungen treffen, welche Sachen es in meinem Leben gibt die ich lieber mit mir oder meinen Liebsten unter uns ausmache, auch wenn das für wenige unter euch nicht zu verstehen ist, es gibt auch in meinem Leben Schicksalsschläge, für die ich nicht bemitleidet werden möchte… mein Ziel ist es euch ein Lächeln aufs Gesicht zu Zaubern und zu Zeigen, dass auch du es mit der richtig Einstellung immer wieder schaffst auf die Beine zu kommen und mit einem breiten Grinsen durchs leben zu gehen… ❤️😍😘

Ein Beitrag geteilt von Josephine Welsch (@josephine_welsch) am

„Für viele Bewegungsverfechter in der Schwangerschaft, es gibt sogar hier ein Gymnastikraum in dem ich Yoga machen darf“, stellt Josephine Welsch klar. „Auch wenn ich mich dazu entschlossen habe euch meine Welt zu zeigen und euch an meinem Lebensstil teilhaben zu lassen, kann ich immer noch die freien Entscheidungen treffen, welche Sachen es in meinem Leben gibt, die ich lieber mit mir oder meinen Liebsten unter uns ausmache“, schreibt die Beauty weiter. Weshalb sie im Krankenhaus ist, wollte sie also nicht verraten. Ihr und dem Baby geht es aber jedenfalls gut.

WERBUNG

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup