Social Media

TV

Jens Büchner: Vox zeigt die Geburt bei “Goodbye Deutschland”

© VOX / 99pro media

Die Zwillinge von Jens Büchner und Daniela mussten nach der Geburt lange im Krankenhaus bleiben, bis sie endlich nach Hause konnten. Das Paar erlebte eine schwere Zeit, denn zuerst stand es nicht gut um Kinder. Vox zeigt nun die ganze dramatische Geschichte bei “Goodbye Deutschland”. 

Das kleine Costa de los Pinos im Nordosten der Insel. Seit einem halben Jahr das Zuhause von Jens und Daniela. Der Sachse und die Düsseldorferin erwarten Zwillinge. Daniela ist im siebten Monat. Doch schon jetzt liegen die Nerven blank.

Das Paar streitet ständig. Denn Jens rast von einem Auftritt zum nächsten, er will noch vor der Geburt möglichst viel Geld in die Familienkasse spülen. Daniela aber hätte ihren Freund lieber zuhause. Denn das Kinderzimmer ist noch immer eine Rumpelkammer: Bettchen, Stubenwagen, Wickelkommode – alles noch nicht gekauft.

Privater Stress – und beruflich läuft´s nicht besser. Jens wollte in einem neuen Club im Nachbarort Cala Millor durchstarten. Zur Eröffnung hatten sich Hunderte Fans des Kult-Auswanderers angemeldet – doch die Eröffnungsparty platzt. Und im Internet schimpfen die Fans.

Jens und Daniela am Ende ihre Kräfte. Noch glauben alle, dass genug Zeit ist bis zur Geburt der Zwillinge. Doch dann passiert es. Ganz plötzlich. Zwei Monate zu früh. Die Ärzte leiten die Geburt der Zwillinge ein… “Goodbye Deutschland” am Montag um 20:15 Uhr bei Vox.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup