Social Media

Stars

Jens Büchner: Daniela spricht über ihre Trauer!

kukksi | Oliver Stangl

Jens Büchner ist vor einigen Tagen an Lungenkrebs verstorben. Der Kult-Auswanderer aus “Goodbye Deutschland” hinterlässt nicht nur seine Ehefrau Daniela, sondern auch fünf Kinder. In dem VOX-Magazin “Promiment” sprach sie erstmals über ihre Trauer. 

Nachdem Daniela Büchner ihre Dschungelcamp-Entscheidung getroffen hat, sprach sie im TV jetzt über den schweren Verlust. “Ich weiß nur eines. Ich vermisse meinen Mann unendlich”, sagte Daniela Büchner bei “Promiment”.

“Ich habe ein Kissen, das lag bis zu seinem Tod auf seinem Bett dann mache ich meine Augen auf und sehe, er ist nicht da. Ich schlafe nachts nicht, ich esse kaum noch, ich funktioniere nur”, erklärte sie weiter.

So trauert Daniela Büchner um Jens

“Er hat mir Kraft und Mut gegeben. Er hat mich mit all meinen Macken genommen und ich habe viele. Er hat mich immer aufgebaut und mir Selbstbewusstsein gegeben”, meint Daniela Büchner. Und weiter: “Ich habe so viel, wie sagt man so schön, Scheiße in meinem Leben gefressen. Als ich Jens getroffen habe, war es mein Hauptgewinn”, trauert sie.

WERBUNG

Den Verlust kann sie derzeit nicht verkraften. Daniela Büchner hatte bereits vor vielen Jahren ihren Mann verloren – ebenfalls im November. Ihr Gatte starb damals an Herzversagen – aus der Ehe gingen drei Kinder hervor.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup