Social Media
STARS 213 Jenefer Riili BILD Facebook

Stars

Jenefer Riili: Darum musste sie ins Krankenhaus!

Facebook.com / Jenefer Riili

Es war ein riesiger Schock für die Fans: Jenefer Riili musste überraschend ins Krankenhaus! Die Darstellerin aus „Berlin – Tag & Nacht“ hat jetzt verraten, weshalb sie sich behandeln lassen musste. 

Bisher war unklar, weshalb Jenefer Riili in ein Krankenhaus musste – bis jetzt! Denn nun hat die Beauty den Grund enthüllt. „Ich hatte ganz, ganz schlimme Kopfschmerzen letzte Woche, also immer wieder und auch Übelkeit. Samstag war’s dann so schlimm, dass ich nicht mehr konnte“, schrieb der BTN-Star bei Instagram.

Deshalb musste Jenefer Riili untersucht werden

Dann der Schock: In ihrem Kopf wurden Auffälligkeiten festgestellt. „Ich hatte die letzten zwei Tage Todes Angst“, so Jenefer Riili weiter. Dann gaben die Ärzte aber Entwarnung: „Es ist Gott sei dank alles gut soweit und mehr möchte ich eigentlich auch gar nicht mehr dazu sagen.“

Jenefer Riili darf nun endlich das Krankenhaus verlassen und ihre beiden Männer endlich wieder in den arm nehmen. Für die Alessia-Darstellerin war es dennoch erstmal ein Schock – den wird sie in den kommenden Tagen wohl erstmal verarbeiten müssen. Noch mehr News und Infos zu BTN, den Darstellern und die Vorschau gibt es HIER bei kukksi. 

Du willst zu BTN auf dem Laufenden bleiben? Dann folge uns bei Facebook!

WERBUNG

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup