Connect with us

James Charles: Darum verliert der YouTuber zwei Millionen Follower!

James Charles

Stars

James Charles: Darum verliert der YouTuber zwei Millionen Follower!

ImageCollect / Xavier Collin / Image Press Agency

James Charles: Darum verliert der YouTuber zwei Millionen Follower!

James Charles ist ein erfolgreicher YouTuber. Der Web-Star hat aber nun zwei Millionen Follower verloren – und das an einem Tag. Grund dafür ist ein krasser Zoff mit seiner ehemaligen Mentorin.

Der YouTuber hat eine riesige Fanbase und mit seinen 19 Jahren viel erreicht. Bekannt ist er vor allem für seine Beauty-Tutorials – unter anderem hatte er schon Stars wie Kylie Jenner und Kim Kardashian vor der Kamera. Bei YouTube hat er mehr als 16 Millionen Follower – nach nur drei Tagen waren es „nur“ noch 13 Millionen. Doch was ist passiert?

Krasser Follower-Sturz an nur einem Tag

Ein heftiger Zoff zwischen dem Internet-Star und seiner Mentorin Tati Westbrook – welche ebenfalls eine erfolgreiche YouTuberin ist – ist der Auslöser dafür, dass James Charles so viele Follower verloren hat. Eigentlich arbeiteten die beiden über viele Jahre zusammen und half ihm zum Erfolg. Nun veröffentlichte Tati jedoch einen Clip, dass der Beauty-Boy undankbar sei.

Das ist der Auslöser für den Zoff

Und was steckt hinter dem Streit? James Charles hatte Werbung für Vitaminpillen „Sugar Bear Hair Care“ gemacht – die sollen gut für die Haare und Haut sein. Mit „Halo Beauty“ hat Tati selbst eine eigene Vitaminmarke auf den Markt gebracht – das Produkt, für welches James Charles warb, ist ein Konkurrenzprodukt von ihr. In einem Video hat seine Mentorin dann über ihn ausgepackt und prangert sein Verhalten an, dass er sie nur ausgenutzt habe. Zwar hat sich James Charles entschuldigt, aber anscheinend nehmen ihm die User das übel – das sieht man deutlich an den sinkenden Follower-Zahlen…

Nach Oben