Social Media
Kerze

Stars

Jack Handl: The Biggest Loser-Gewinner von 2012 ist tot!

iStock / NetPix

Jack Handl nahm im Jahr 2012 an der Staffel von “The Biggest Loser” teil und ging als Sieger aus der Show. Doch nun gibt es traurige Nachrichten: Im Alter von 56 Jahren ist der Kandidat verstorben. 

Damals wog er stolze 142 Kilogramm. In wenigen Monaten hat es Jack Handl geschafft, stolze 66 Kilo abzunehmen. Dadurch konnte er nicht nur viel Selbstbewusstsein sammeln, sondern auch den Sieg bei “The Biggest Loser”. Im Finale konnte er sogar ein Sixpack präsentieren.

Nun ist er im Alter von 56 Jahren verstorben. “Jack Handl, der Gewinner von ‘The Biggest Loser 2012’ ist von uns gegangen. Ruhe in Frieden, Jack”, teilte die Produktion bei Instagram mit. “Ruhe in Frieden, Jack! (Gewinner von “The Biggest Loser 2012″)”, heißt es auf der Seite von “The Biggest Loser”. Nach seiner Teilnahme an der Show hat sich der Abspeck-Show vorwiegend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Todesursache ist nicht bekannt

Und auch Christine Theiss  widmet ihm rührende Zeilen. “Leider wurdest du vor wenigen Tagen in deiner neuen Heimat Thailand viel zu früh aus dem Leben gerissen”, schrieb die Camp-Chefin. Zahlreiche Fans, aber auch ehemalige Kandidaten bekunden ihr Beileid. “Ich kannte ihn nicht aber mein aufrichtiges Beileid an Familie und Freunde”, schreibt beispielsweise Chanté. Nähere Details zu den Todesumständen gibt es bisher nicht. Schon gelesen? Bauer sucht Frau-Werner ist tot: Darum zeigt RTL die Szenen!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup