Social Media

Stars

Italien unter Schock! Schwere Krawalle vor Pokal-Finale

Nach den schweren Ausschreitungen rund um das italienische Fußball-Pokalfinale ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Der polizeibekannte Hooligan soll auf drei Neapel-Fans geschossen haben.

Der Schock nach dem Skandal-Finale ist in Italien groß! Der 3:1-Sieg des SSC Neapel über den AC Florenz im Endspiel um die Coppa Ital wurde von heftigen Krawallen überschattet. Mindestens zehn Menschen wurden verletzt, ein Hooligan hat auf drei Neapel-Fans geschossen! “Der Fußball ist das Opfer dieser Situationen: Die Ultras nutzen die Stadien für Machtdemonstrationen”, sagte der Präsident des italienischen Fußball-Verbandes (FIGC), Giancarlo Abete. Seit Jahren kämpft der italienische Fußball gegen die eskalierende Gewalt.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup