Social Media
Ingo Kantorek

Stars

Ingo Kantorek: Neue Details zum Unfallhergang!

RTL II

Ingo Kantorek und seine Frau Suzana sind bei einem schweren Unfall vor drei Monaten ums Leben gekommen. Die Staatsanwaltschaft hat nun ein Gutachten veröffentlicht, welches den Unfallhergang aufschlüsselt.

Diese News versetzte die Fans in eine absolute Schock-Starre: Der „Köln 50667“-Darsteller und seine Frau sind auf dem Rückweg von ihrem Italien-Urlaub im August 2019 bei einem Horror-Crash ums Leben gekommen. Ingo Kantorek war sofort tot, Suzana starb nur wenige Stunden später im Krankenhaus an den schweren Verletzungen.

Staatsanwaltschaft veröffentlicht Gutachten

Bisher war nur klar: Das Paar streifte mit ihrem Wagen eine Betongleitwand und krachte danach frontal in einem LKW. Doch nun hat die Staatsanwalt ein Dokument veröffentlicht, welches Details über den Unfallhergang beinhaltet. Demnach ist „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ eine technische Ursache oder ein Fehler am Fahrzeug auszuschließen, wie RTL.de berichtet. Weshalb es zu dem Crash kam, kann offenbar nicht mehr  genau festgestellt werden.

Ingo Kantorek und seine Frau Suzana wollten von Italien nach Köln zurückfahren. Der schreckliche Zwischenfall ereignete sich auf dem Rastplatz Sommerhofen an der Autobahn 8 gegen 1:45 Uhr. Kurz davor meldete sich Ingo Kantorek in einem Clip bei Instagram zu Wort. Erst vor einigen Wochen hatte RTLZWEI eine Tribute-Sendung zu dem Darsteller ausgestrahlt, wo mehrere Weggefährten und „Köln 50667“-Kollegen zu Wort kamen.

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup