Social Media
TikTok

News

Influencerin ruft zu Suizid auf: Teenie (10) stirbt bei TikTok-Challenge!

IMAGO / ZUMA Wire

Dass es bei TikTok immer wieder neue Challenge gibt, ist kein Geheimnis mehr – einige sind einfach nur abgfefahren, andere gehen viral. Doch eine Influencerin hat die Grenzen deutlich überschritten: Die Userin rief zum Suizid auf! Ein Teenager ist nun gestorben, was in Zusammenhang mit der gefährlichen Challenge stehen könnte.

Eine 48-Jährige sowie ihr Mann aus Italien haben bei TikTok andere User zu einer gefährlichen Challenge aufgerufen. Mit einem Klebeband umwickelten sie dabei ihren Mund und die Nase – dabei soll man nicht mehr atmen können. Die Frau mit mehreren hunderttausenden Followern habe dazu einen Clip online gestellt, welcher für jeden User bei TikTok sichtbar war – auch für Teenager. Das Video hätte vor allem Teenager dazu ermutigen können, die Mutprobe nachzuahmen.

10-Jährige stirbt nach Challenge bei TikTok

Die Frau wollte mit der lebensgefährlichen Challenge mehr Follower generieren. Nun ermittelt die Polizei in Italien. Denn ihr wird Anstiftung zum Suizid vorgeworfen. Der Account der Userin wurde von der Plattform bereits gesperrt. Im Zusammenhang mit der Mutprobe kam es wohl offenbar auch zu einem Todesfall: Eine 10-Jährige sei bei der Challenge möglicherweise ums Leben gekommen. Ihr Schwester habe sie in der Badewanne gefunden. Im Krankenhaus wurde dann der Hirntod festgestellt. Sie habe sich bis zur Bewusstlosigkeit die Luft abgeschnütz – es ist daher nicht auszuschließen, dass der Teenager das Video der Frau zuvor gesehen habe.

Die Sicherheitsbehörden in Italien haben den Zugang zu TikTok für die User gesperrt, wo das Alter nicht genau nachgeprüft werden kann. Das Mindestalter in der App liegt eigentlich bei 13 Jahren. “Privatsphäre und Sicherheit haben für Tiktok oberste Priorität”, zitierte die Nachrichtenagentur Ansa am Samstag eine Stellungnahme. Schon gelesen? Gefährlicher TikTok-Trend: Teenager (15) stirbt an Drogen-Challenge!

HINWEIS DER REDAKTION | Du leidest selber an Depressionen oder hast Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktiere bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhältst du anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup