Social Media
Dmitriy Stuzhuk

Stars

Influencer war Corona-Leugner – jetzt starb er an dem Virus!

Instagram/stuzhuk_dmitriy

Dmitriy Stuzhuk hatte bei Instagram eine riesige Fanbase. Der Blogger aus der Ukraine war ein Corona-Leugner. Nun machen tragische Nachrichten die Runde: Der Web-Star ist mit nur 33 Jahren verstorben – und zwar an dem Virus. 

Der Hottie hatte mehr als eine Million Follower bei Instagram und liebte den Sport. Er selbst gehörte zu den Corona-Leugnern und dachte, dass es die Pandemie gar nicht gibt. Doch nun ist er im jungen Alter von nur 33 Jahren genau an dem Virus gestorben.

Nach einem Türkei-Urlaub hatte der Influencer plötzlich mehrere Symptome. “Es gab keine besonderen Symptome, sodass ich dachte, es könnten Folgen nach dem Sport, dem Klimawechsel, dem Essen oder dem Schlafen unter der Klimaanlage sein”, schrieb er bei Instagram. Einige Tage später heißt es in einem weiteren Post: “Ich möchte allen eine eindringliche Warnung zukommen lassen: Ich dachte auch, dass es kein Covid gibt – bis ich selbst krank wurde. Covid-19 ist keine kurzweilige Krankheit! Und sie ist schwer.” Auf einem Schnappschuss zeigte er sich mit einer Sauerstoffmaske.

Dmitriy Stuzhuk wurde nur 33 Jahre alt

Sein Zustand war zunächst stabil – er hat sich jedoch dazu entschlossen, sich aus dem Krankenhaus selbst zu entlassen und hat sich zu Hause weiterbehandeln lassen. Ein fataler Fehler! Denn ihm ging es plötzlich sehr schlecht und wurde wenige Stunden wieder in die Klinik eingeliefert. Wenige Tage später ist er daran gestorben. Das Virus führte laut seiner Frau zu Herzproblemen – denen erlag er. “Dima ist nicht mehr bei uns. Sein Herz hielt es nicht aus”, erklärte seine Frau. “Ich werde dir für den Rest meines Lebens für unsere drei wunderbaren Kinder dankbar sein”, schrieb sie weiter in einem emotionalen Statement. Dmitriy Stuzhuk hinterlässt nicht nur seine Frau, sondern auch drei Kinder. Schon gelesen? Das sind die Unterschiede zwischen Grippe und Coronavirus

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup