Connect with us

Im Auto erschossen? Rapper stirbt mit nur 32 Jahren!

Kerze

Stars

Im Auto erschossen? Rapper stirbt mit nur 32 Jahren!

iStock / drasa

Im Auto erschossen? Rapper stirbt mit nur 32 Jahren!

Große Trauer in der Rapwelt: Tre Da Kid ist mit nur 32 Jahren verstorben! Laut Medienberichten wurde der Rapper offenbar im Auto erschossen. 

Seine Songs wie „Run it“ und „Never Seen It“ waren in der Hip-Hop-Szene bekannt. Damit hat sich Tre Da Kid einen Namen gemacht. Eigentlich sollte der US-Amerikaner am Samstag auftreten – doch dazu kam es nicht mehr. Eine Stunde vor seinem Gig wurde Edward Montre Seay, so sein richtiger Name, tot in seinem Auto gefunden – wurde der 32-Jährige etwa erschossen?

Tre Da Kid wurde tot in seinem Wagen gefunden

Am Samstagabend war ein Schuss zu hören, wie Capital Gazette berichtet. Deshalb wurde auch die Polizei verständigt. Dort wurde dann der Wagen mit dem leblosen Körper von den Ermitterln entdeckt. Jede Hilfe kam zu spät – noch vor Ort wurde er für tot erklärt. Die Hintergründe sind derzeit noch völlig unklar. Auch, wer hinter der Tat stecken könnte, ist nicht geklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Bachelorette 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben