Social Media
St 40 kerze BILD iStock

Stars

Im Auto erschossen? Rapper stirbt mit nur 32 Jahren!

iStock / drasa

Große Trauer in der Rapwelt: Tre Da Kid ist mit nur 32 Jahren verstorben! Laut Medienberichten wurde der Rapper offenbar im Auto erschossen. 

Seine Songs wie „Run it“ und „Never Seen It“ waren in der Hip-Hop-Szene bekannt. Damit hat sich Tre Da Kid einen Namen gemacht. Eigentlich sollte der US-Amerikaner am Samstag auftreten – doch dazu kam es nicht mehr. Eine Stunde vor seinem Gig wurde Edward Montre Seay, so sein richtiger Name, tot in seinem Auto gefunden – wurde der 32-Jährige etwa erschossen?

Tre Da Kid wurde tot in seinem Wagen gefunden

Am Samstagabend war ein Schuss zu hören, wie Capital Gazette berichtet. Deshalb wurde auch die Polizei verständigt. Dort wurde dann der Wagen mit dem leblosen Körper von den Ermitterln entdeckt. Jede Hilfe kam zu spät – noch vor Ort wurde er für tot erklärt. Die Hintergründe sind derzeit noch völlig unklar. Auch, wer hinter der Tat stecken könnte, ist nicht geklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup