Social Media

Life

Igitt! Diese Riesen-Spinne krabbelt in Wohnungen

iStock / Windy Soemara

Schlechte News für alle, die Panik für Spinnen haben: Die Hauswinkelspinne krabbelt jetzt in Wohnungen – und ist extrem bissig!

Die Hauswinkelspinne ist einer der größten Spinnen in Deutschland. Eigentlich fühlt sich die Hauswinkelspinne nicht wohl in Wohnungen, in diesem Jahr ist aber alles anders. Wer in ländlichen Gegenden wohnt, ist der Spinne vielleicht schon mal begegnet. Aufgrund des wechselhaften Wetters sucht die Hauswinkelspinne nun Unterschlupf in Privatwohnungen – auch in Großstädten!

📷@bockmathias#spinne#hauswinkelspinne#makrofotografie

Ein Beitrag geteilt von Mathias Bock (@mathias_bock) am

Nicht giftig, aber bissig

Die gute Nachricht: Die Spinne ist absolut NICHT giftig. Jedoch ist sie dennoch aggressiv und ist sehr bissig. Die Beine der Hauswinkelspinne können übrigens bis zu 8 Zentimeter lang werden – für Leute, die Angst vor Spinnen haben, könnte sie also ganz schön gruselig aussehen. Für die Leute, die Angst vor Spinnen haben, wird damit ein Alptraum wahr.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup