Social Media
Ein Paar hat Probleme im Bett

Love

9 herzlose Arten, um eine Beziehung zu beenden

iStock / nd3000

In deiner Beziehung läuft es nicht mehr rund? Dann könnte der Moment kommen, um Schluss zu machen – aber WIE?! Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich zu trennen – und einige Methoden davon sind ziemlich herzlos.

Sicher hattet ihr eine schöne Zeit miteinander – doch nun ist der Zeitpunkt gekommen, wo du mit ihm nicht mehr zusammen sein willst. Ihr streitet nur noch oder habt euch auseinandergelebt. Oder du hast vielleicht einen anderen Typ kennengelernt und hast dich in ihn verknallt. Dann heißt es: Schluss machen! Aber wie? Im 21. Jahrhundert ist es möglich, dass dein Freund bei eurer Trennung gar nicht dabei sein muss. Kukksi stellt euch die emotionslosen Arten vor, um mit jemanden Schluss zu machen.

9 herzlose Arten, um eine Beziehung zu beenden

  • „Wir machen das für euch…“: Es gibt mittlerweile mehrere Agenturen, die das übernehmen. Dein Partner wird kontaktiert und ihm mitgeteilt, dass es vorbei ist – klingt quasi wie eine Absage bei einem Bewerbungsgespräch.
  • Ghosting: Dieser Trend wird immer beliebter! Dabei haust du ohne Vorwarnung einfach heimlich ab – und das von einem Tag auf dem anderen. Mal ehrlich: Wer das macht, ist ziemlich respektlos und feige.
  • Über Freunde: Du traust dich nicht, mit ihm selber zu reden? Du schickst jemanden vor, der das für dich übernimmt.
  • Über Whatsapp: Du solltest mit ihm persönlich reden und nicht über Facebook, SMS oder Whatsapp mit ihm Schluss machen.
  • Per App: Es gibt Apps wie „KillSwitch“, die gemeinsame Bilder oder Videos bei Facebook durchstöbern und anschließend automatisch löschen.
  • Du stellst ihm deinen neuen Lover vor: Hey, kennt ihr euch schon? Dabei weiß er noch gar nicht, dass du mit ihm Schluss machst.
  • Per Facebook: Deinen Beziehungsstatus änderst du von „In einer Beziehung“ zu „Single“ – vielleicht solltest du davor mit ihm sprechen, bevor du das tust.
  • An seinem Geburtstag: Vielleicht hättest du lieber noch einen Tag warten können…
  • Du benimmst dich daneben und wartest darauf, bis er daraufhin Schluss macht, weil er es mit dir nicht mehr aushält.
Ein Paar hat Probleme im Bett

iStock / nd3000

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup