Social Media
Florian Silbereisen und Helene Fischer

TV

Helene Fischer: Sie trifft wieder auf Florian Silbereisen!

picture alliance / Henning Kaiser / dpa

Emotionale Momente in der TV-Show „Schlagerboom“, welche am Samstag in der ARD ausgestrahlt wurde. Dort brachte Helene Fischer ihren Ex-Freund Florian Silbereisen zum Weinen. 

Zahlreiche Stars traten bei „Schlagerboom“ auf – darunter Andrea Berg oder auch The Kelly Family. Es gab aber auch zahlreiche Überraschungsgäste wie Roman Weidenfeller als auch Reiner Calmund. Doch es gab noch eine dritte Überraschung – dabei handelte es sich um Helene Fischer.

Flori wird von Helene überrascht

Schon im Vorfeld hatten Fans spekuliert, ob die Schlagerqueen in der Show auftreten wird – und das war tatsächlich der Fall. Nicht mal Florian Silbereisen war eingeweiht – umso größer war für ihn die Überraschung. Dann konnte er seine Tränen sogar nicht mehr zurückhalten.

Es flossen Tränen

„Ich bin in deinen Festen groß geworden. Ich durfte so viele schöne Auftritte bei euch machen. Ich bin Jahr für Jahr gewachsen. Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit heute hier zu sein”, sagte Helene Fischer. „Ich bin so dankbar dich, so einen tollen Menschen, weiterhin in meinem Leben zu haben“, so die Sängerin weiter.

Paar hatte sich 2018 getrennt

Im Dezember 2018 haben Helene Fischer und Florian Silbereisen ihre Trennung bekanntgegeben – doch noch immer sind sie eng miteinander verbunden. Das erste öffentliche Aufeinandertreffen auf einer Bühne gab es im Januar 2019 in der Show „Schlagerchampions“ – auch dort flossen Tränen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup