Social Media

Stars

Helena Fürst nimmt ersten eigenen Song auf

© Facebook.com / Helena Fürst

Helena Fürst lässt sich von dem Shitstorm in Netz nicht beeindrucken und will am Ballermann jetzt richtig durchstarten.

Die Dschungel-Natter will nach dem Cover-Song „Es ist geil ein Arschloch zu sein“ jetzt ihren ersten Hit aufnehmen. „Der Song heißt ‚Ich will wieder mal tanzen gehen‘ und wurde vom Kölner Produzenten Oliver deVille für mich komponiert“, erklärt Helena Fürst gegenüber der Bild-Zeitung.

„Wir gehen am 26. April zusammen ins Studio. Ich habe Blut geleckt und gebe jetzt richtig Gas“, so die ehemalige TV-Anwältin. Das soll aber nicht der einzige Song bleiben. „Ich will noch weitere Lieder aufnehmen, um mein Repertoire zu erweitern und noch länger auf der Bühne stehen zu können. Ihr werdet mich nicht los“, sagt Helena Fürst. Ruhig wird es um den TV-Star jedenfalls nicht und bald werden wir wohl mächtig was auf die Ohren bekommen…

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup