Connect with us

Heftig: Das passiert 30 Sekunden bevor du stirbst

Buzz

Heftig: Das passiert 30 Sekunden bevor du stirbst

iStock / fergregory

Heftig: Das passiert 30 Sekunden bevor du stirbst

Es ist eins der großen Mysterien weltweit: Was passiert eigentlich, wenn wir sterben? Wissenschaftler glauben nun, die Antwort darauf gefunden zu haben.

Noch ist nicht endgültig geklärt, was kurz davor oder während des Todes mit unserem Körper wirklich passiert – es gibt aber immer wieder spannende Erklärungen von Forschern oder Menschen, die eine Nahtoderfahrung gemacht haben. Der Neurowissenschaftler Doktor Cameron Shaw wollte klären, was kurz vor dem Tod wirklich passiert und untersuchte für das Magazin Vice eine Leiche.

Das passiert mit deinem Körper

Die anderen Organe werden nicht mehr mit Blut versorgt, wenn das Herz aufhört mit schlagen. Das Gehirn stellt schon 30 Sekunden nach einem Herzstillstand alle Funktionen ein, da es nicht mehr mit Sauerstoff versorgt wird.

Das passiert in den letzten 30 Sekunden

„Unsere Selbstwahrnehmung, unser Sinn für Humor, unsere Fähigkeit vorauszudenken – all diese Dinge verschwinden in den ersten zehn bis zwanzig Sekunden. Dann, nachdem sich die Welle der bluthungernden Zellen ausbreiten, fallen unsere Gedächtnis- und Sprachzentren aus, bis wir nur noch ein Kerngehäuse sind“, erklärt Cameron Shaw gegenüber Vice.

WERBUNG

Nahtoderfahrung

Oft berichten Menschen, die eine Nahtoderfahrung hatten, von einem hellen Licht. „Das Gehirn kann eine visuelle Welt um einen herum kreieren, die der Wirklichkeit ähnlich ist, aber nicht der Wirklichkeit entspricht, denn tatsächlich ist man blind“, erklärt der Wissenschaftler. Woher das Licht, kommt, ist ihm nicht bekannt – jedoch tauchen laut seinen Erfahrungen kurz vor dem Tod Tunnel-Visionen auf. Das passiert, wenn die Blutversorgung im Gehirn gestoppt wird.

Wissenschaftler der Hadassah-Universität in Jerusalem haben mehrere Leute untersucht, die eine Nahtoderfahrung hatten. „Es war so, als wäre ich für Jahrhunderte dort gewesen. Ich war frei von Zeit und Ort. Ein Moment, tausende Jahre … beides und nichts. Es passierte alles auf einmal, oder manche Erfahrungen während meines Nahtods passierten zur gleichen Zeit wie andere, obwohl mein menschliches Gehirn sie verschiedenen Ereignissen zuordnete“, sagt ein Betroffener.

Foto: iStock / fergregory

Weiterlesen
Noch mehr News...
Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben