Social Media
Was macht der Schauspieler heute?

Serie & Film

Harry Potter: Das macht Ralph Fiennes alias Voldemort heute

imago images / Cinema Publishers Collection

Hach, wir alle haben wohl „Harry Potter“ geliebt! Die Filme sind noch heute total beliebt und gehören zu den erfolgreichsten Reihen überhaupt. Dabei war so mancher Charakter in den acht Filmen mehr oder weniger beliebt. Lord Voldemort war der größte Widersacher von Harry, Hermine und Ron. Doch trotz, dass er der Fiesling war, war dieser Charakter super interessant und mystisch. Doch was macht der Schauspieler Ralph Fiennes eigentlich heute?

Es gibt kaum, wenn nicht sogar keine bessere Filmreihe als Harry Potter. Sie hat die Jugend oder Kindheit von Millionen von Menschen geprägt und ist auch heute noch super beliebt. In diesem Artikel wollen wir etwas näher auf Ralph Fiennes eingehen, der eigentlich mit vollem Namen Ralph Nathaniel Twisleton-Wykeham-Fiennes heißt. Er hatte Lord Voldemort verkörpert. Doch das war nicht sein einziges Highlight in seiner bisher unglaublichen Karriere.

Ralph Fiennes war in diesen Filmen zu sehen

Der britische Schauspieler, welcher 1962 geboren wurde, hatte so einige große Rollen in seiner bisherigen Karriere. So spielte er nicht nur in der ,,Harry Potter“-Reihe, sondern auch in ,,Der Vorleser“, „Kampf der Titaten“, ,,Schindler’s Liste“ oder sogar  in ,,James Bond 007: Spectre“ mit. Doch nicht nur als Schauspieler in Filmen war er zu sehen, sondern auch im Theater als Darsteller, als Regisseur oder sogar als Synchronsprecher. Bis heute ist der Allrounder an unzähligen Projekten beteiligt. Er dieses Jahr verlieh er in ,,Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ der Figur „Barry“ seine Stimme.

Der Schauspieler hat viele Preise abgeräumt

Natürlich hat der Brite dafür auch eine Menge Nominierungen und Auszeichnungen für seine Filmrollen und Werke erhalten. So war er schon öfter für einen Golden Globe nominiert. Leider konnte er bisher noch keinen gewinnen – auch wenn er schon fünf Mal in der engeren Auswahl stand. Ralph Fiennes schaffte es aber auch für zwei Oscars nominiert zu werden. Insgesamt gewann er bisher 41 Auszeichnungen und kam auf ganze 103 Nominierungen. Von 1993 bis 1997 war Ralph Fiennes mit der Schauspielerin Alex Kingston verheiratet. Mit der britischen Schauspielerin Francesca Annis war er zwischen 1995 und 2006 liiert. Schon gelesen? Harry Potter: Das wurde aus Robbie Coltrane alias Hagrid

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup