Social Media
Haare glätten

Life

Haare glätten: Diese 7 Fehler macht jedes Mädchen

iStock / YakobchukOlena

Du träumst von einer glatten und weichen Mähne? Dann greifen die meisten Mädchen zum Glätteeisen – doch die Mähne sieht danach eher platt aus. Das liegt an einigen Fehlern, die wir fast alle beim Glätten machen. 

Glätteeisen versprechen den perfekten Look für jeden Typ – das ist aber nur der Fall, wenn man sich an die Spielregeln hält. Einige Fehler können deine Haare regelrecht zerstören und sehen dann noch schlimmer aus, als davor. Es gibt nämlich einige Dinge, auf die du unbedingt beachten solltest.

Diese 7 Fehler solltest du vermeiden

  • Hitzeschutzspray vergessen: Das solltest du unbedingt verwenden, bevor du mit dem Glätteeisen an deine Haare gehst. Deine Mähne kann sonst nämlich ziemlich brüchig und stumpf werden. Langfristig kann dein Haare sogar richtig geschädigt werden.
  • Das falsche Glätteeisen: Es muss nicht immer das teuerste sein! Du solltest aber unbedingt darauf achten, dass die Glätteplatten wirklich richtig glatt sind. Billige Metallplatten können deine Haare schädigen – nehme lieber Platten mit Keramik oder Teflon.
  • Die Haare direkt nach dem Waschen glätten ist ein großer Fehler. Denn kurz danach hat sich noch keine Fettschicht gebildet, welche dein Haar schützt.
  • Nasse Haare glätten solltest du ebenfalls vermeiden, da diese sonst verbrennen können.
  • Zu hohe Temperaturen können dem Haar schädigen – deshalb stelle nicht die höchste Stufe ein. Schon gewusst? Ganz auf Sparflamme ist aber auch nicht die beste Idee, denn dann würdest du mehrmals über deine Haare gehen, welche diese viel zu sehr strapazieren würden. Ein Glätteeisen mit einer Temperatur-Technologie wäre sinnvoll.
  • Glätteeisen ist schmutzig: Alle Beauty-Produkte müssen sauber sein. Nehme ein Mikrofasertuch und gehe öfter mal über die Platten.
  • Haare nicht bürsten: Mit dem Glätteeisen schnell durch die Mähne und fertig? Das Ergebnis wäre dann nicht zufriedenstellend! Bürste davor deine Mähne, damit du diese einfacher glätten kannst.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup