Social Media

Soaps

GZSZ-Serientod: Das ist die letzte Szene von Bommel!

© RTL / Benjamin Kampehl

Till Kuhn alias “Bommel” stirbt bei “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” den Serientod. Sein Ende wird in der Soap MEGA DRAMATISCH!

Es wird möglicherweise sogar der emotionalste Serientod in der gesamten GZSZ-Geschichte. Bommel leidet unter einer unheilbaren Nervenkrankheit und kann nicht mehr gerettet werden. Seine Freundin Katrin Flemming (Ulrike Frank) steht ihm zur Seite, als sich Bommel für den Freitod entscheidet.

Die letzte Szene von Bommel wurde am Strand von St. Peter Ording gedreht. Bommel geht ins Meer – und kommt nicht wieder zurück. Der Dreh ging selbst den GZSZ-Stars ziemlich nah.

“Alle fieberten und litten mit, manche mussten schon beim Drehbuchlesen weinen, mich eingeschlossen”, sagte Ulrike Frank in der Bild-Zeitung. “Ich weiß, dass ich immer wieder beim Lesen der Bücher heulen musste und Gänsehaut bekommen habe”, so Merlin Leonhardt. Die letzte Szene von Bommel zeigt RTL heute um 19:40 Uhr bei GZSZ.


KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup