Social Media

Soaps

GZSZ-Knaller: Tom Beck spielt mit!

In den Folgen 5.771 und 5.772 von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” am 24.6. und 25.6.2015 spielt Tom Beck sich selbst, die Gitarre und singt auch noch mit seiner Band im Mauerwerk dazu: und das alles für “Maren Seefeld” – gespielt von Eva Mona Rodekirchen!

Wie es dazu kam? “Über Eva bin ich zu GZSZ gekommen. Ich hatte mit der Produktionsfirma gesprochen, ob wir in der Serie nicht mal mit der Band auftreten könnten. Die Producer fanden die Songs ganz cool und so haben wir das Ganze eingefädelt”, so Beck zu RTL.

Zu sehen sind die beiden als Tom Beck und “Maren Seefeld” bei GZSZ erstmalig zusammen in einer Daily. Beim Auftritt der Band geraten sie heftig ins Flirten. Doch wird da mehr gehen? Privat sind Rodekirchen und Beck seit Jahren bestens befreundet. Beide haben zusammen studiert. Ein Paar waren sie jedoch nie. Geküsst haben sie sich dennoch schon einmal – vor Jahren für ein Stück auf einer Theaterbühne.

Beck und Band performen für das RTL-Publikum den Song “One Love”, den er Eva Mona und seinem besten Freund gewidmet hat und “So wie es ist” von dem gleichnamigen Album. Musizieren ist neben der Schauspielerei seine große Leidenschaft. Große Bekanntheit erlangte der Schauspieler durch seine Rolle als “Ben Jäger” in der RTL-Serie “Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei”.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup