Social Media

Stars

Gruslig! Avicii (†28) sagte seinen eigenen Tod voraus!

Instagram / Avicii

Unglaublich tragisch. Der Tod von Star-DJ Avicii beherrscht weiter die Medien. Immer mehr traurige Details über das Leben des Schweden kommen  momentan ans Licht. So sagte er beispielsweise in einer Doku seinen eigenen Tod voraus.

In einer Dokumentation von BBC berichtet der verstorbene Musiker über Panikattacken und Alkoholsucht. “Ich habe es so oft gesagt: Ich werde sterben”, prophezeite Tim Bergling in „Avicii – True Stories“ seinen eigenen, tragischen Tod.

Avicii: Viele Warnsignale, die keiner sah

Diese Bilder müssen vor allem für die Familie des DJ schmerzhaft sein. Denn wie sich zeigt, gab es viel Warnzeichen, die keiner so richtig wahrnahm. Die einzige Zuflucht fand der Schwede im Alkohol.  Obwohl Avicii regelmäßig mit Erfolgsdruck und Panikattacken kämpfte, ließ in sein Management keine Pause einlegen. Der finanzielle Verlust schien einfach zu groß. “Sie haben gesehen, wie krank ich mich dadurch fühlte, aber ich erfuhr eine Menge Widerstand, als ich ihnen sagte, dass ich nicht mehr spielen wollte”, so der 28-Jährige vor seinem tragischen Ableben.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup