Social Media
Greta Thunberg

News

Greta Thunberg: Mit YouTuber-Paar reist sie nach Europa!

picture alliance / AP Photo / Ben Finley

Bisher war völlig unklar, wie Greta Thunberg von den USA nach Madrid kommt. Doch nun hat die Umweltaktivistin eine Lösung gefunden: Mit einem YouTube-Paar reist sie ab Donnerstag über den Atlantik. 

In den vergangenen Monaten hat sich Greta Thunberg in den Vereinigten Staaten aufgehalten. Dort hielt sie unter anderem eine emotionale Rede beim UN-Klimagipfel in New York und rüttelte zahlreiche Politiker auf der ganzen Welt wach. Die 16-Jährige sprach auch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Doch nun muss Greta Thunberg wieder zurück nach Europa, denn sie will bei an der stattfindenden Weltklimakonferenz in Madrid teilnehmen. Eigentlich sollte diese in Chile stattfinden – doch aufgrund von Protesten wurde diese nach Europa verlegt.

Fliegen lehnt Greta ab

Greta Thunberg hat beim Kurznachrichtendienst Twitter nach Unterstützung gesucht, dass sie rechtzeitig nach Europa kommt. Zwar habe ihr Eurowings ein Angebot gemacht – doch Fliegen lehnt die Klimaaktivistin strikt ab.

Mit einem YouTuber-Paar nach Europa

Die 16-Jährige hat aber nun tatsächlich eine Rückreisemöglichkeit gefunden: Sie wird mit dem knapp 15 Meter langen Katamaran „La Vagabonde“ (deutsch „Der Wanderer“) vom US-Staat Virginia nach Europa segeln, wie sie bei Twitter mitteilte. Das australische Youtuber-Paar Riley Whitelum und Elayna Carausu sowie die englische Profi-Skipperin Nikki Henderson bringen sie über den Ozean. Die Reise soll schon ab diesem Donnerstag losgehen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup