Social Media

Buzz

Welpe bei McDonald’s weggeworfen – dann stirbt er!

iStock / blanscape

Wie grausam können nur einige Menschen sein? Diese Geschichte macht einfach nur wütend und traurig: Ein Besitzer hat seinen Welpen bei McDonald’s einfach wie Müll entsorgt und weggeschmissen. Später starb der wehrlose Vierbeiner.

Eine Frau fand den Welpen auf einem Parkplatz von McDonald’s in Offenbach. Das Tier konnte sich nicht mehr auf den Beinen halten, war total schlapp und komplett abgemagert. Danach kam er in eine Praxis und wurde behandelt, wie bild.de schreibt.

Wer ist der brutale Tierquäler?

Er bekam unter anderem Nahrung und Medikamente – das half aber nichts mehr: Der Welpe ist verstorben. Die Polizei sucht jetzt Zeugen nach dem brutalen Tierquäler, welcher den Kleinen ausgesetzt hat. Unter den Rufnummern 069-8065-4910 (Stadt) oder 069-8098-6108 (Polizei) werden Hinweise entgegen genommen.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup