Social Media

Uncategorized

“Goodbye Deutschland”: So lebt Ronald Schill in Brasilien

Seit mittlerweile 10 Jahren genießt der ehemalige Richter und Politiker Ronald Schill das süße Leben am Zuckerhut. In Brasiliens zweitgrößter Stadt Rio de Janeiro hat er eine neue Heimat gefunden.

© Vox

© Vox

Nachdem Ronald Schill Deutschland den Rücken gekehrt hatte, war es jahrelang still um ihn. 2014 machte der ehemalige “Richter Gnadenlos” dann Schlagzeilen durch seine Teilnahme in der TV-Show “Promi Big Brother”.

In seiner neuen Heimat bekommt er Besuch von einer guten alten Bekannten aus Deutschland: Janina Yousseffian, die in der Boulevardpresse durch eine Affäre auf dem Zuschneidetisch eines Teppichändlers als “Teppichluder” bekannt wurde – reist zu Schill nach Brasilien.

Wie “Richter Gnadenlos” Ronald Schill ‘Dolce Vita’ an der Copacabana macht, wie er lebt, wo er wohnt, welche Freunde er hat, warum er ausgewandert ist und wie er die Zeit totschlägt und Deutschland beschimpft erfahren die Zuschauer bei “Goodbye Deutschland! Die Auswanderer” um 20:15 Uhr bei Vox.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Das könnte dich auch interessieren

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup