Social Media

Stars

GNTM-Klaudia beendet ihre Karriere als Model

Instagram / Klaudia Giez|Instagram / Klaudia Giez

Klaudia Giez sorgte bei der diesjährigen Staffel von “Germany’s next Topmodel” für die meisten Schlagzeilen. Nach nur wenigen Monaten macht sie mit ihrer Model-Karriere endgültig Schluss – aber was steckt hinter der Entscheidung? 

“Klaudia mit K” schaffte es bei GNTM auf den siebten Platz. “Ich möchte lieber Fernsehen machen, als zu modeln”, sagt Klaudia Giez in der Bild-Zeitung. Ihre Entscheidung begründet sie so: “Modeln ist nicht das Sicherste. Das kann man mit 14, 15, 16, eigentlich höchstens bis höchstens 18 machen. Danach sind schon andere Leute gefragt. Ich bin fast 22, und das ist alt.”

Klaudia Giez: Der Druck ist einfach zu riesig

Als Model ist man einem großen Druck ausgesetzt – darauf hat Klaudia einfach keinen Bock mehr. “Modeln möchte ich nicht mehr. Ich will nicht mehr auf Fashion Weeks. Ich war bei den Castings der Fashion Week, und das ist mir zu viel Druck. Es hat mich schon damals fertiggemacht, mich mit anderen zu vergleichen. Lieber möchte ich einen positiven Lifestyle führen und das machen, was mir Spaß macht”, meint die ehemalige GNTM-Kandidatin.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup