Social Media
Ana bei GNTM 2021

TV

GNTM 2021: Wer ist raus? Dieses Girl bekommt kein Foto!

ProSieben / Richard Hübner

Neon-Leggings, bunte Stulpen und toupierte XXL-Frisuren. Für den Videodreh in der siebten Folge von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ ging es zurück in die 80er-Jahre.

§Ich mag diese knalligen, bunten Outfits. Das passt jetzt auch perfekt zu meinen Haaren“, Romina (21, Köln) ist begeistert. „Wir feiern die ’80s!“, sagt Heidi Klum. „Die Mädchen haben drei Produkte zur Auswahl, von denen sie eines bewerben sollen. Ein witziger Slogan, verkaufsstarke Argumente und übertriebene Gestik und Mimik sind heute absolut erwünscht.“

Die Kreativität der Topmodel-Anwärterinnen ist gefragt: Für den Werbespot müssen sie sich nicht nur einen eigenen Text überlegen, sondern auch im Set spontan mit unterschiedlichen Requisiten interagieren. Retro-Radio, Stretching-Bänder oder Waschmittel? Alysha (19, Berlin) entscheidet sich zielsicher: „Ich bin sehr sportlich unterwegs, deshalb werde ich auf jeden Fall die Location mit dem Fitnessstudio nehmen und mir da eine coole Story überlegen.“ Gelingt es dem #GNTM-Model, mit kreativen Ideen beim Dreh des Werbespots zu begeistern?

„In dieser Woche dreht sich alles um Social Media. Und was darf da natürlich nicht fehlen? Na klar, die kleinen, süßen Emojis!“, sagt Heidi Klum. Beim Entscheidungswalk präsentieren die Topmodel-Anwärterinnen aufblasbare, überdimensionale Emoji-Outfits. Am Ende des Laufstegs wartet eine besondere Challenge: Hinter einem XXL-Instagram-Rahmen müssen die #GNTM-Models mit Selbstauslöser ein Selfie schießen. Ashley (23, München) hat mit dem ausgefallenen Look zu kämpfen: „Der Walk wird auf jeden Fall sehr, sehr schwierig.“ Dascha (20, Solingen) sorgt sich um ihren Schnappschuss: „Die größte Herausforderung ist natürlich, dass man am Ende ein schönes Foto von sich selbst macht. Ich hoffe, ich kriege das hin.“

Tipps für das perfekte Posing gibt es von „Germany’s Next Topmodel“ 2014 Stefanie Giesinger und ihrem Partner Marcus Butler. Romina ist von der professionellen Unterstützung der Social-Media-Stars begeistert: „Als ich mit dem Modeln angefangen habe, wurde mir immer gesagt, dass ich wie Stefanie Giesinger aussehe. Ich habe in ihr immer mein Vorbild gesehen. Ich bin sehr aufgeregt und freue mich total.“ Wer setzt die Tipps der Gastjuroren um und erobert den Laufsteg? Chanel Silberberg konnte weder Heidi Klum noch die Gastjuroren Stefanie Giesinger und Marcus Butler überzeugen und musste deshalb ihre Koffer packen.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup