Social Media
GNTM-Kandidatin Chanel

TV

GNTM 2021: Kandidatin Chanel hat starke Narben

ProSieben / Marc Rehbeck

Diversity wurde bei “Germany’s next Topmodel” noch nie so groß geschrieben, wie in diesem Jahr! Es bekommen alle Mädchen eine Chance, in dem wohl härtesten Business der Welt zu beweisen. Zu den Kandidatinnen gehört auch Chanel.

Chanel macht eine Ausbildung als Erzieherin. Die 20-Jährige aus Nordrhein-Westfalen wollte aber schon immer als Model durchstarten. Die Beauty beschreibt sich selbst als offen, ehrlich und tierlieb. Sie hat ein eigenes Pferd namens Heidi und reitet schon seit 17 Jahren. Sie lässt sich von Topmodel Winnie Harlow inspirieren. Malediven und Miami sind ihre absoluten Reiseziele.

Die GNTM-Kandidatin hat Narben

Das Nachwuchs-Model hat einige Narben am Körper. Die 20-Jährige will anderen Mädchen zeigen, dass man sich dennoch Wünsche erfüllen kann. “Ich möchte den Leuten zeigen, dass es jeder schaffen kann und dass man sich trauen sollte. Nicht jeder ist perfekt und doch wunderschön. Es war schon immer mein Traum”, erzählt die GNTM-Kandidatin im Interview mit ProSieben. Trotz der Narben will Chanel nun ins Modelbusiness richtig durchstarten. “Model zu werden, das hätte ich damals auch nie gedacht, weil ich mich nie getraut hätte, so vor der Kamera zu stehen und mich so zu präsentieren, gerade auch mit meinen Narben. Aber ich glaube, man muss einfach zu sich stehen”, erzählt die 20-Jährige.

Welche Krankheit hat Chanel?

Im Alter von 8 Jahren wurde bei Chancel die chronisch-entzündliche Darmerkrankung Morbus Crohn festgestellt. Die Krankheit wurde zunächst nicht richtig behandelt. “Da sind die ganzen Bakterien durch meinen Körper geflogen und haben bestimmte Stellen [an meinem Körper] zerfressen, und die sind dann abgestorben. Letztendlich wurde dann von meinem Oberschenkel Haut abgenommen und auf einen Fuß und auf meinen Arm gesetzt”, sagt Chanel laut ProSieben.

Sie wäre fast gestorben

Chanel lag lange im Koma und wäre sogar fast an der Erkrankung gestorben. “Wären die [Bakterien] am Herzen angelangt, dann wäre es vorbei gewesen. Ich war auch ein paar Sekunden mal weg und wurde dann zum Glück wiederbelebt. Das war auch eine ganz krasse Erfahrung”, so Kandidatin. ProSieben zeigt die neue Staffel von “Germany’s next Topmodel” ab dem 4. Februar 2021 um 20:15 Uhr. Schon gelesen? GNTM 2021: Kandidatin Maria ist gehörlos!

GNTM-Kandidatin Chanel

ProSieben / Marc Rehbeck

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup