Social Media

TV

GNTM 2018: Schwerer Unfall! Kandidatin erlitt Schleudertrauma

Riesiger Schock vor dem Finale von “Germany’s next Topmodel”: Eine Kandidatin hatte einen schweren Unfall und erlitt ein Schleudertrauma! 

4 Finalisten kämpfen bei GNTM am Donnerstag um den Sieg. Was die Zuschauer bisher nicht wussten: 2 Kandidatinnen hatte während den Dreharbeiten einen schweren Unfall! Eine Topmodel-Anwärterin erlitt sogar ein Schleudertrauma.

Beide Kandidaten standen unter Schock

Abigail (20) und Zoe (18) waren in einen schweren Auto-Unfall verwickelt, wie bild.de berichtet. “Beim Dreh ist der Wagen außer Kontrolle geraten, fiel sogar auf die Seite”, sagte eine Kandidatin der Zeitung. Nach dem Crash sollen Abigail und Zoe unter Schock gestanden haben. Abigail  soll sogar ein Schleudertrauma erlitten haben, wie dann später ein Arzt in Deutschland feststellte.

“Für die neunte Folge war eine ,GNTM‘-Quiz-Challenge geplant. Dazu sollten die Topmodel-Anwärterinnen auf der Rückbank eines Autos Fragen beantworten, während das Auto einen Slalomparcours durchfuhr. In einer Fragerunde kam es zu einem kleinen Schreckmoment. Der Fahrer verschätzte sich in einer Kurve, es gab einen Unfall mit Blechschaden. Verletzt wurde dabei niemand”, erklärte ein Sendersprecher.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup