Social Media
Gisele Oppermann

kukksi exklusiv

Gisele Oppermann: Knallharte Ansage vor dem Promiboxen!

imago images / Gartner

Beim großen Promiboxen in SAT.1 wird Gisele Oppermann auf Doreen Dietel treffen. Die ehemalige Kandidatin aus “Germany’s next Topmodel” macht schon vor  dem Fight eine knallharte Ansage an ihre Konkurrentin. 

Der Streit von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Jahr 2019 wird nun beim Promiboxen weitergeführt. Denn dann treffen Gisele Oppermann und Doreen Dietel aufeinander und werden sich gegenüber stehen. Das Model macht nun schon jetzt eine knallharte Ansage an ihre Gegnerin.

Gisele Oppermann trifft auf Doreen Dietel

“Mittlerweile freue ich mich, dass wir unsere Diskrepanzen im Ring austragen können. Der Stärkere wird siegen”, sagt Gisele Oppermann im exklusiven Interview mit KUKKSI. Eine Versöhnung schließt das Model aus: “Wenn ich jemanden kennenlerne, habe ich erstmal gegen niemanden irgendwas. Sie hat sich aber gegenüber mir sehr unhöflich und frech verhalten. Mit solchen Menschen möchte ich in meinem Leben nichts zu tun haben und von daher schließe ich eine Versöhnung aus – auch nach dem Kampf. Sie hat eine ganz andere Einstellung zum Leben als ich. Sie wollte mir dann auch noch ihre Meinung aufdrängen, was ich auch nicht mag. Sie nimmt sich nicht wichtig im Leben und möchte, dass ich das auch tue – ich nehme mich aber wichtig.”

Gisele Oppermann und Doreen Dietel

SAT.1

Das Model hat bereits Boxerfahrung

Gisele Oppermann hatte bereits Boxerfahrung. “Ich hatte damals in Los Angeles ein Kickbox-Training und konnte daher erste Erfahrungen sammeln. Dann hatte ich dieses Jahr ein Musikvideo-Dreh für ‘Eispilot’, wo wir bei einer Freundin im Kampfsportstudio in Frechen waren. Da kamen einige Kampfszenen ins Video. Etwas reingeschnuppert habe ich in den Sport also schon”, erzählt sie uns.

Wer wird als Siegerin aus dem Kampf gehen?

Und auch mit Turnieren hat Gisele Oppermann schon Erfahrung. Denn früher war das Model leidenschaftliche Reiterin. “Gelassen gehe ich nicht an die Sache ran, aber ich bin auch nicht nervös. Ich kenne Wettkämpfe, denn ich bin eine ehemalige Reiterin und habe an diversen Turnieren teilgenommen. Ich bin meistens positiv aufgeregt und habe große Vorfreude. Aber ich gehe da nicht leichtfertig rein, denn es wird nicht einfach werden”, erzählt sie uns. Wer von den beiden Girls als Siegerin aus dem Fight gehen wird? SAT.1 zeigt das Promiboxen am 18. und 25.09. um 20:15 Uhr.

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup