Social Media

Buzz

Gift-Quallen und Weißer Hai: Das lauert alles vor Mallorca!

iStock / Rasmus-Raahauge

Schock für die Touris in Mallorca: In der Nähe der Insel wurde ein Weißer Hai gesichtet! Das Tier soll rund 5 Meter lang gewesen. Es ist die erste Sichtung vor den Balearen seit Jahrzehnten. 

Für Forscher ist der Weiße Hai vor Mallorca eine riesige Sensation, für Touristen dagegen ist das eine Horror-Nachricht! “Seit knapp 40 Jahren ist es die erste wissenschaftliche Sichtung eines Weißen Hais bei den Balearen”, sagt Phillip Kanstinger vom WWF-Zentrum für Meeresschutz in der Bild-Zeitung. Der Weiße Hai ist der größte Raubfisch der Meere und ernährt sich von Seelöwen, Seehunde oder Seeelefanten. Attacken auf Menschen kommen eher selten vor – wenn aber doch, kann diese tödlich enden.

In den vergangenen Jahren tummelten sich vor der Küste von Mallorca immer mal wieder Haie – die Behörden mussten 2017 deshalb sogar zeitweilig ein Badeverbot am Ballermann verhängen. Blaufische kommen im Mittelmeer jedoch häufiger vor. Ein Weißer Hai in der Region ist jedoch extrem selten.

Gift-Quallen sorgen für Panik

Es gibt aber noch ganz andere Tiere, die gefährlich sind! An den Stränden von Mallorca wurde in den letzten Wochen immer wieder die glibberige Portugiesische Galeere angeschwemmt. Eine Berührung mit der Gift-Qualle kann extrem schmerzhaft sein! Die bis zu 30 Meter langen Tentakel können schwere Verbrennungen auf der Haut auslösen.

WERBUNG

Ein Fisch mit Stacheln tummelt sich im Meer

Laut Bild gibt es noch weitere gefährliche Tiere – auch der Strahlen-Petermännchen gehört dazu. Es handelt sich dabei um einen Fisch mit giftigen Stacheln, der sich im Sand eingräbt. Eine Berührung mit dem Tier kann ebenfalls sehr schmerzhaft sein.

Die Strömung wird oft unterschätzt

Und es gibt noch eine ganz andere Gefahr – Strömungen! Diese würden Touris total unterschätzen. Besonders im Norden der Insel können Menschen auf das offene Meer herausgetrieben werden, wie die Mallorca Zeitung schreibt.

Foto: iStock / Rasmus-Raahauge

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup