Social Media

Musik

Geiseldrama in Sydney: Bewaffneter Mann stürmt Café

Schock in Sydney! Ein bewaffneter Mann hat in der australischen Metropole ein Café gestürmt und mehrere Geiseln genommen. Offenbar gibt es einen politischen Hintergrund!

Wie der Newssender ABC berichtet, konnten bisher fünf Geiseln aus dem Lindt-Café entkommen. Noch immer befinden sich offenbar 30 Menschen in der Gewalt des Täters. Laut Medienberichten wurde bisher niemand verletzt. Wie Augenzeugen berichten, hat der bewaffnete Mann das Café gestürmt. Mehrere Menschen hielten eine Fahne mit Allah-Spruch ans Fenster. Es soll sich aber nicht um eine offizielle ISIS-Fahne handeln. Das Café befindet sich im Zentrum von Sydney. Der Verkehr in der australischen Metropole wurde weiträumig umgeleitet. Sogar das Opernhaus wurde geräumt.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup