Social Media

Wissen

Gefahr für die Menschheit? Mega-Asteroid rast auf die Erde zu!

iStock / ratpack223

Heute soll es also soweit sein: Ein Asteroid rast am Sonntag auf die Erde zu. Doch wird der Himmelskörper den Planeten wirklich treffen? Die NASA gibt nun Antworten…

Der Asteroid wird am Sonntagabend an der Erde vorbei fliegen. Die Entfernung beträgt rund 4,2 Millionen Kilometer. Und das soll weit weg sein? ja, tatsächlich! Das mag zwar für uns sehr weit weg klingen, aber Astronomen sehen das anders. Das ist übrigens die zehnfache Distanz zwischen Erde und Mond.

WERBUNG

Asteroid fliegt an Erde vorbei: Das sagt die NASA dazu

„Wir beobachten diesen Asteroiden seit mehr als 14 Jahren und kennen seinen Orbit sehr genau“, sagte NASA-Forscher Paul Chodas. „Unsere Berechnungen sagen aus, dass es überhaupt keine Chance gibt, dass 2002 AJ129 am 4. Februar oder irgendwann anders in den kommenden 100 Jahren mit der Erde kollidieren wird.“ Es besteht also weder eine Gefahr für den Planeten und schon gar nicht für die Menschheit. Mit einem Durchmesser von etwa einem Kilometer ist der Asteroid laut der NASA mittelgroß.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup