Social Media

Love

Freundschaft Plus: 10 wichtige Regeln!

iStock / g-stockstudio

Freundschaft Plus – kann das wirklich funktionieren? Dabei handelt es sich um eine Freundschaft mit Sex, aber ohne ein Paar zu sein. Es gibt aber einige Regeln, die du bei einer Freundschaft Plus unbedingt beachten solltest.

10 wichtige Regeln für eine Freundschaft Plus

  • Freundschaft Plus funktioniert nur, wenn es wirklich um Sex geht und keine Gefühle im Spiel sind.
  • Flirte auch mit anderen, wenn du unterwegs bist.
  • Triff auch andere zum Sex. Erzählt euch weiterhin, wie eure Dates waren.
  • Haltet bitte in der Öffentlichkeit nur keine Händchen. Das ist ein absolutes Tabu!
  • Verändert nichts an eurem Verhalten. Unternehmt Dinge, die ihr sonst auch immer gemacht habt.
  • Lernt einer von euch jemanden kennen und entsteht daraus eine Beziehung, ist mit Plus endgültig Schluss – aber nicht mit der Freundschaft. Der andere sollte dann definitiv keine Zicken machen und das akzeptieren.
  • Auf weitere Zärtlichkeiten nach dem Sex wie kuscheln solltet ihr verzichten, denn sonst können Gefühle entstehen – außer ihr wollt ein Paar sein. Dann ist das aber auch keine Freundschaft Plus mehr.
  • Sollte einer von euch doch eifersüchtig sein, weil ihr auch andere zum Sex trefft, solltet ihr die Bettgeschichte unbedingt beenden.
  • Baut heimlich keine Erwartungen auf. Passiert es aber doch, solltet ihr unbedingt ehrlich miteinander reden.
  • Seht den Sex in eurer Freundschaft als “Zeitvertreib” an, bis sich etwas Besseres findet. Eure Freundschaft sollte euch definitiv wichtiger sein, als Sex miteinander zu haben.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup